Initiatoren

www.JobKomm-Dormagen.de

Eine gute Idee weiter für Dormagen

Zwei Partner, eine gemeinsame Initiative: die Lokale Allianz und der Runde Tisch – Ausbildungsoffensive Dormagen erkannten den Bedarf für eine Praktikums - Onlinebörse in Dormagen und stehen nun gemeinsam hinter der Umsetzung.

Die Lokale Allianz Dormagen ist ein Netzwerk aus regionalen Unternehmen, Vereinen, Organisationen, Verwaltungen, Bürgerinnen und Bürgern. Es sind 120 Partner, die gemeinsam für die Kultur der Offenheit, des Dialogs und des konstruktiven Miteinanders einstehen. Zukunft von Dormagen aktiv zu gestalten bedeutet, kreativ mit Fragestellungen umzugehen und Ideen umzusetzen. Diese Praktikumsbörse ist das beste Beispiel dafür.

Der „Runde Tisch – Ausbildungsoffensive Dormagen“ gründete sich 2009 und setzt sich aus Gesprächspartnern zusammen, die zum Thema „Ausbildung in Schule und Beruf – Unsere Situation in Dormagen“ Austausch und Ideenentwicklung pflegen wollen.

Damit bietet sich dort ein Forum für Vertreter aller weiterführenden Schulen der Sek. I
(zukünftig auch II), dem Berufsbildungszentrum, Jobcenter, Berufsberatung der Arbeitsagentur, Vertreter der Jugendberufshilfeträger Internationaler Bund und Kreishandwerkerschaft Niederrhein, der kommunalen Wirtschaftsförderung, Vertreter von Jugendeinrichtungen und des Fachbereiches für Kinder, Familien und Senioren der Stadtverwaltung Dormagen.

Kleinere und mittlere Betriebe wie auch Großkonzerne Dormagens lassen aus der Perspektive der Ausbildungsfirmen ihre Erfahrungen und ihre Kompetenz einfließen.

Praxisnah werden so Ideen entwickelt und umgesetzt, die zur Verbesserung der Ausbildungssituation beitragen. Neben diversen kleineren Projekten wie zum Beispiel dem „Knigge für Azubis“ hat sich dadurch die Onlinebörse „JobKomm“ entwickelt.

Wir danken an dieser Stelle ausdrücklich allen beteiligten Akteuren für die Zeit, die sie sich genommen haben, die offene und faire Auseinandersetzung mit dem Thema und ihre ideenreiche und engagierte Mitarbeit!

Ein besonderer Dank gilt der Schüler-Computer-Gruppe der „Sprung(s)chance“ des Internationalen Bundes Dormagen. Der Blick durch die jugendliche Brille wurde durch sie ermöglicht und kreative Ideen konnten gemeinsam mit der Firma COMA media umgesetzt werden.

Auf dieser Basis ist der Start der Praktikumsbörse www.JobKomm-Dormagen.de ermöglicht worden und auf dieser Basis wollen wir sie gemeinsam weitergestalten.

StartseiteKontaktImpressum