Berufsbildungszentrum (BBZ)

Berufsbildungszentrum Dormagen

     

 


Berufskolleg des Rhein-Kreises Neuss

 

Willy-Brandt-Platz 5

41539 Dormagen

Telefon: 02133 2474-0

Telefax: 02133 2474-44

E-Mail: bbzdormagen@rhein-kreis-neuss.de

 

 

Schulleitung:

StD. Ralf Weber, Herr Woitschützke

 

Profil, Organisation und Abschlüsse:

Wirtschaft mit Schwerpunkt Logistik

Chemietechnik

Metall (industrielle Berufsbilder)

 

Berufsfachschule:

-      Berufsgrundschuljahr Wirtschaft und Verwaltung                 (1-jährig): Mittlerer Schulabschluss

-      Handelsschule (2-jährig): Mittlerer Schulabschluss

-      Berufsfachschule für Wirtschaft für Inhaber des mittleren Schulabschlusses (1-jährig)

-      Höhere Handelsschule (2-jährig): Schulischer Teil der Fachhochschulreife und volle Fachhochschulreife,

Profilklassen:

-      Europa

-      Wirtschaftsinformatik

-      Logistik

 

Assistentenausbildung:

-      Chemisch-Technische/-r Assistent/-in (3-jährig): Berufsausbildung nach Landesrecht plus volle Fachhochschulreife

 

Berufsschule, Fachklassen des dualen Systems                       (2 3,5-jährig):

-      Kaufleute für Spedition- und Logistikdienstleistungen

-      Fachlagerist/-in

-      Fachkräfte für Lagerlogistik

-      Verkäufer/-in, Kaufleute im Einzelhandel

-      Chemikant/-in

-      Chemielaborant/-in

-      Anlagenmechaniker/-in

-      Industriemechaniker/-in

 

Fachschule, Teilzeit abends

-      Fachschule für Wirtschaft, Fachrichtung Betriebswirtschaft, Schwerpunkt Logistik

-      Fachschule für Chemietechnik, Schwerpunkte:

-      Betriebstechnik

-      Labortechnik

-      Aufbaubildungsgang Technischer Umweltschutz

 

Schwerpunkte/Besonderes:

-      Umfangreiche Maßnahmen zur Berufsorientierung in den Berufsfachschulen

-      Soziales Lernen in den Berufsfachschulen

-      Internationales Profil mit Partnerschulen in den Niederlanden, Frankreich und Spanien. Bilingualer Fachkundeunterricht im Bereich Spedition und Logistik

-      Logistisches Profil mit durchgängiger Anschlussfähigkeit von der Höheren Handelsschule, Profilklasse Logistik, über die Berufsschule (Spedition/Logistik oder Lagerlogistik), die Wirtschaftsfachschule mit Schwerpunkt Logistik bis hin zur Möglichkeit des Erwerbs des Bachelorabschlusses bei unserem Kooperationspartner VWA/Hessische Berufsakademie

-      Bezirksfachklasse Anlagenmechaniker/-in

 

 

Partner:

Als Berufskolleg kopperieren wir mit namhaften Industrie- und Logistikunternehmen der Region, im Einzelhandel mit Dormagener Betrieben.

Darüber hinaus arbeiten wir in der Berufsorientierung, der Gesundheitserziehung und Prävention mit regionalen und überregionalen Institutionen zusammen.

 

Kontakt:

-      Herr Langner

-      Herr Dr. Bertram

-      Herr Dr. Wolff

StartseiteKontaktImpressumAktuelles